Herzlich Willkommen auf dem Ratgeberportal

 

Rost-entfernen.net

 

Nervt Dich auch dieser immer wiederkehrende Rost am Kotflügel deines Autos, am Fahrrad oder am Gartentor?

Es ist einfach zum Haare raufen. Da macht man sich die Arbeit und schleift die Metalloberfläche blitzblank, lackiert alles neu und trotzdem bilden sich nach kurzer Zeit wieder neue Roststellen. Dieser Kampf scheint für den Laien aussichtslos… Ist er aber nicht!

„Lerne hier von Profis wie Du zuverlässig und endültig den Rost an deinem Auto, Motorrad usw. erfolgreich entfernst.“

 

Auf dieser Webseite vermitteln wir Dir ein umfassendes Wissen zum Thema Rost entfernen:

Es warten auf Dich unter anderem viele kostenlose Tipps, Grundregeln zum Rost entfernen sowie Testberichte und Produktvorstellungen zu Rostumwandlern. Keine Angst, es hört sich kompliziert an, aber das ist es nicht. Zwar ist die Rostentfernung manchmal eine Wissenschaft für sich, aber wenn man erstmal grob verstanden hat wie das ganze funktioniert, geht es ganz einfach von der Hand. Meistens sind es kleine Bearbeitungsfehler am Anfang oder Ende, die das Rost entfernen zunichte machen. Zusatztipps bei RP-Online und der Welt.

Checkliste button


Das Prinzip der Rostentfernung im kurzen Überblick:

1. Gute Vorarbeit

Metallstück von Nässe, Feuchtigkeit, Dreck und anderem Unrat befreien. Eventuell für chemische Rostumwandler vorbereiten und groben Rost entfernen.

2. Gründliches Entrosten

Von Hand den Rost vollständig entfernen so, dass auch die tieferen Stellen (Rostnarben) entfernt sind. Eventuell das Metallstück in den Rostumwandler legen und einwirken lassen.

3. Gute Nacharbeit

Das blanke Metallstück grundieren und/oder mit einer Schutzschicht überziehen bzw. die Oberfläche versiegeln. Eventuell die chemischen Rückstände vom Rostumwandler unter klarem Wasser abspülen.

Bei den oben genannten Schritten gibt es jedoch vieles zu beachten:

Dafür haben wir extra für Dich einen kostenlosen Workshop zusammengestellt, der mit vielen hilfreichen Anwendungsmöglichkeiten sowie Tipps und Tricks für Dich bereit liegt. Oder wusstest Du etwa welche Rolle Dein Handschweiß, ein Glas Cola oder Phosphorsäure beim Entrosten spielt? 😉

 

Gruß

Marc und Alex

Die beliebtesten Rostumwandler von über 25 Millionen Amazonkunden

rostumwandler test